Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Rassismus sieht alt aus - Wirtschaftswachstum und neue Geschäftspartner in Afrika

Während die amerikanische „Tea Party“ Bewegung und ihre Sympathisanten in Europa die westlichen Gesellschaften mit Ideologien über Höher- und Minderwertigkeit von Menschen verschiedener Herkunft zuschütten, schauen afrikanische Länder nach Osten – und suchen dort ihre Geschäftsbeziehungen.

In Kenia zum Beispiel profitieren Investoren aus China, Japan, Indien, der Türkei und anderen „östlichen“ Ländern – auch aus dem Iran - von einer jetzt sechs Jahre alten Strategie der Öffnung, die sogar einen Namen hat: „Look East“ - schau nach Osten. Darüber berichtet in diesem Monat die Zeitschrift „African Business“ (Bericht aus Nairobi von Wanjohi Kabarakuru in der Ausgabe vom Dezember 2011; Seiten 82-83).

Wie sind wohl die Zukunftschancen für Investoren aus Ländern, in denen so getan wird, als sei eine Debatte über die angebliche genetische Minderwertigkeit afrikanischer Menschen eine seriöse Angelegenheit?

________


"Wir möchten unsere Gäste darauf aufmerksam machen, dass es Ortsansässigen Bürgern nicht gestattet ist, sich in der Hotelanlage aufzuhalten ausser sie sind im Besitz eines deutschen Passes oder können nachweisen, dass sie Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben."
Aus der Beschreibung eines Urlaubshotels in Kenia durch einen deutschen Reiseveranstalter



________


 
AFRIKA-MESSE 2012
  • Vom 14.09.2012 bis 15.09.2012


Afrika ist auch in Bremen!
Unter dem Motto „Afrika ist auch in Bremen!“ lädt die Afrika Messe ihre Besucher vom 14. bis zum 15. September 2012 in die Messehalle 4.1 ein. Den Besucher erwarten Informations- und Verkaufsstände von afrikanischen und deutschen Unternehmen, Vereinen und weiteren Akteuren aus Bremen und ganz Deutschland sowie Vorträge, Diskussionen, Filme, Musik, Tanz, ein afrikanisches Business Frühstück und vieles mehr!

http://www.institutfrancais.de/bremen/agenda-220/agenda-1670/evenements-235/afrika-messe-2012,21306.html


_____


"Afrikaner lassen sich noch schwerer in die Karten schauen als die anderen Ethnien" - Heinz Buschkowsky

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-88861786.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen