Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Donnerstag, 1. Dezember 2011

«Zuchtprojekte mit Norwegern in Reservaten»

"Oslo (dpa) - Der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik ist nach Überzeugung von zwei Rechtspsychiatern wegen «paranoider Schizophrenie» nicht zurechnungsfähig."

"Der zuständige Staatsanwalt Svein Holden gab an, dass Breivik nach Meinung der Psychiater komplett von «bizarren und größenwahnsinnigen ("grandiosen") Zwangsvorstellungen» beherrscht sei. «Danach kann er nach eigener Auffassung entscheiden, wer leben darf und wer sterben muss», berichtete Holden weiter aus dem 243 Seiten umfassenden Gutachten."

"Holden sagte, die Rechtspsychiater hätten ihn als jemanden geschildert, «der sich für den perfektesten Ritter seit dem Zweiten Weltkrieg hält». Breivik habe in den 13 Gesprächen von insgesamt 36 Stunden Dauer auch vermittelt, dass er sich für einen «zukünftigen Regenten» halte. Er habe außerdem menschliche «Zuchtprojekte mit Norwegern in Reservaten» angekündigt."

http://www.zeit.de/news/2011-11/29/terrorismus-gutachter-breivik-paranoid-schizophren-29170203


Siehe auch auf diesem Blog Stichwortsuche "Breivik"
u.a.
http://guttmensch.blogspot.com/2011/07/gegen-das-ideal-der-gleichartigkeit.html

Stichwort "Lebensborn"
u.a.
http://guttmensch.blogspot.com/2011/12/lebensborn-und-gnadentod-zwei.html

Stichwort "Norwegen"
u.a.
http://guttmensch.blogspot.com/2015/07/hommage-blog-besucher-aus-norwegen.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen